FAQ

Carsharing – Fahrzeug einfach per App mieten

Schalten Sie den Weg nach vorne einfach frei. Jetzt die App herunterladen und in die uneingeschränkte Mobilität einsteigen

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Registrierung:

Wo finde ich die bsk carsharing App?

Bitte downloaden Sie die bsk carsharing-App im App-Store oder im Google Play-Store. Nach dem Download können Sie sich kostenfrei in unserer App registrieren

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, um eine Registrierung erfolgreich abzuschließen?

– Mindestalter 23 Jahre

– Gültiger Reisepass /Ausweis

– Gültiger EU-Führerschein, mind. drei Jahre im Besitz, kein Papierführerschein

– Wohnsitz in einem EU- /EWR Land

Wie verläuft der Registrierungsprozess?

– Persönliche Daten eingeben

– Validierung der E-Mail-Adresse

– Verifizierung von Dokumenten und Führerschein

– Zahlungsmittel hinterlegen

Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?

– Gültige Kreditkarten

Welche Dokumente werden nicht verifiziert?

Vorläufige Führerscheine/Ausweise/Reispässe, internationale Führerscheine werden nicht verifiziert.

Account:

Wie kann ich meinen Account dauerhaft löschen?

Unter dem Reiter „Account“ und weiter auf „Persönliche Daten“. Wählen Sie bitte hier „Account löschen“ aus. Nach dem Erhalt des Löschantrags, wird Ihr Account dauerhaft gelöscht.

Wie kann ich meine persönlichen Daten ändern?

Unter dem Reiter „Account“ und weiter auf „Persönliche Daten“. Hier können Sie die gewünschten Änderungen Ihrer persönlichen Daten vornehmen.

Wo kann ich meine Rechnungen einsehen?

Unter dem Reiter „Account“ und weiter auf „Rechnungen“. Hier können Sie alle Rechnungen in der Vergangenheit einsehen.

Wie kann ich meinen Zahlungsprofil anpassen?

Unter dem Reiter „Account“ und klicken Sie auf „Zahlungsprofile“. Hier können Sie ihre Zahlungsmethode ändern.

Wo finde ich meine letzten Fahrten?

Unter dem Reiter „Account“ und klicken Sie auf „Fahrten“. Hier können alle Fahrten in der Vergangenheit einsehen.

Ist die Weitergabe meiner Zugangsdaten erlaubt?

Die Weitergabe Ihrer Zugangsdaten ist verboten. Bei einem Verstoß wird eine Gebühr erhoben.

Wie funktioniert bsk carsharing?

Wie läuft die Nutzung ab?

Fahrzeuge aus der Karte auswählen und für bis zu 10 Minuten reservieren. Nach Auswahl des Fahrzeugs, erscheinen die jeweiligen Informationen zum Fahrzeugtyp.

Wie öffne ich das Fahrzeug?

Sie können die Fahrzeuge über die bsk carsharing App öffnen und schließen.

Wie starte ich das Fahrzeug?

Einige unserer Fahrzeuge verfügen über eine Start-/Stopp-System, sodass kein Fahrzeugschlüssel benötigt wird. Bei einigen unserer Fahrzeuge ist ein Schlüssel erforderlich, um das Fahrzeug starten zu können. Die Fahrzeugschlüssel sind im Fahrzeug hinterlegt.

Während der Miete

Während der Fahrten können Sie innerhalb von Deutschland unterwegs sein. Bitte beachten Sie stets die geltende Straßenverkehrsordnung. Unsere Fahrzeuge können Sie bis zu 30 Tage mieten. Sofern Sie sich mit unserem Fahrzeug außerhalb des Geschäftsgebiets befinden, und auf einem kostenpflichtigen Parkplatz parken möchten, sind die Kosten von Ihnen zu tragen. Die Kosten werden von uns nicht erstattet. Zusätzlich wird pro Tag eine Gebühr i.H.v. 4,00€ erhoben, wenn Sie sich außerhalb des Geschäftsgebiets befinden.

Sind Auslandsfahrten erlaubt?

Derzeit sind Auslandsfahrten bei bsk carsharing nicht möglich.

Wie und wo beende ich die Miete?

Die Beendigung der Miete ist nur innerhalb des Geschäftsgebietes möglich. Hierbei muss das Fahrzeug ordnungsgemäß an den erlaubten Flächen abgestellt werden. Diese sind auf der Karte in der App entsprechend gekennzeichnet.

Miete lässt sich nicht beenden?

Es können folgende Gründe vorliegen:

– Fehlende Interverbindung

– Kein Internetempfang

– Fahrzeug im no-parking area abgestellt

– Fahrzeug wurde nicht ordnungsgemäß geschlossen (Fenster nicht geschlossen etc.)

– Fahrzeugschlüssel und/oder Tankkarte wurde nicht ordnungsgemäß im Handschuhfach hinterlegt

– Motor läuft weiter

– Statt „Fahrt beenden“ wurde der „Parkmodus“ ausgewählt

Bitte beachten Sie folgendes: Die Miete darf nicht in Tiefgaragen, Parkhäusern, Innenhöfen, auf Privatparkplätze oder Anwohnerparkplätze beendet werden. Nach dem Abstellen des Fahrzeugs darf eine Einschränkung (z.B. temporäre Haltverbote) erst nach 72 Stunden wirksam werden.

Bei weiteren Problemen kontaktieren Sie bitte den Support telefonisch.

Was kann ich tun, wenn mein Handy ausgegangen ist?

Bitten versuchen Sie ihr Handy aufzuladen. Die Fahrt wird nicht beendet. Diese läuft so lange weiter, bis die Fahrt über die App beendet wird. Andernfalls leihen Sie sich ein Handy aus, um den Support zu kontaktieren, sodass die Fahrt beendet werden kann.

Geschäftsgebiet

Wo ist das Geschäftsgebiet von bsk carsharing?

Aktuell ist bsk carsharing in Berlin aktiv. Das Geschäftsgebiet ist entsprechend markiert und in der App einsehbar.

Parken

Wo kann ich parken?

Sie können innerhalb des Geschäftsgebiets an den erlaubten öffentlichen Flächen das Fahrzeug parken.

Darf ich auf einem Supermarktplatz parken?

Das Parken des Fahrzeugs ist nur die Dauer des Einkaufs erlaubt.

Kann ich außerhalb des Geschäftsgebiets parken?

Sofern Sie sich außerhalb des Geschäftsgebiets befinden, sind die Kosten der Parkgebühren von Ihnen selbst zu tragen. Die Kosten werden von uns nicht erstattet.

Wie aktiviere ich den Parkmodus?

Öffnen Sie die App und klicken Sie auf den Button „Parken“. Bitte achten Sie darauf, dass das Fahrzeug ordnungsgemäß geparkt wurde sowie Türen und Fenster geschlossen sind. Wenn Sie den Parkmodus beenden möchten, klicken Sie auf den Button „Fahrt fortsetzen“.

Gibt es No-parking areas?

Ja, diese sind auf der Karte in der App rot markiert. Das Beenden oder Parken des Fahrzeugs ist an diesen Stellen nicht möglich.

Wann muss ich die Parkgebühren selbst bezahlen?

Innerhalb des Geschäftsgebiets auf öffentlich erlaubten Stellflächen sind keine Parkgebühren zu zahlen. Die Parkgebühren auf privaten Stellplätzen, Anwohnerparklätzen sind von Ihnen selbst werden. Die Kosten werden von uns nicht erstattet. Sofern Sie sich außerhalb des Geschäftsgebiets befinden, sind die Kosten der Parkgebühren von Ihnen selbst zu tragen. Die Kosten werden von uns nicht erstattet.

Tanken

Wo kann ich tanken?

Die bsk carsharing Fahrzeuge können an allen teilnehmenden DKV-Tankstellen getankt werden. Die teilnehmenden Tankstellen sind mit dem DKV-Symbol gekennzeichnet.

Wo finde ich die Tankkarte?

Die jeweilige Tankkarte befindet sich im Handschuhfach. Diese ermöglicht die Bezahlung des Tankvorgangs. Es entstehen keine Kosten.

Falls die Tankkarte nicht funktionieren sollte, können Sie den Tank selbst bezahlen und uns eine E-Mail an support@bsk-mobility.de mit den folgenden Daten zukommen lassen.

– Fotos des Tankbelegs

– Kennzeichen des Fahrzeugs

Wir werden den Betrag nach Erhalt Ihrer E-Mail zurückerstatten.

Abrechnung

Ich habe Fragen zum Thema Abrechnungen?

Bitte wenden Sie sich telefonisch an den Support, um ihr Anliegen mitzuteilen. Wir werden den Fall prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Preise

Ich habe Fragen zum Thema Preise?

Sie fahren immer zum günstigsten Preis. Der Algorithmus wechselt automatisch von MinutenTarif zu Stunden-Tarif oder Tages-Tarif.

Die aktuelle Preisliste ist hier zu finden: Preise

Schaden, Unfall & Panne

Wie sind die Fahrzeuge versichert?

Unsere Fahrzeuge verfügen über eine Vollkaskoversicherung sowie eine Haftpflichtversicherung. Die Selbstbeteiligung beträgt 1.500,00€. Sie haben die Möglichkeit, die Selbstbeteiligung für jede Fahrt 950€ zu reduzieren, indem Sie die Option „Selbstbeteiligung reduzieren“ auswählen.

In den aktuellen Minuten-/Stunden-/Tagestarifen eines bsk carsharing Fahrzeugs ist bereits ein Vollkaskoschutz enthalten. Die Selbstbeteiligung pro Schaden beträgt 1500,00€.

Bitte beachten Sie folgendes: Der Vollkaskoschutz gilt nicht für grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren AGB.

Kann ich die Selbstbeteiligung reduzieren?

Sie können ihre Selbstbeteiligung von standardmäßig 1.500,00€ auf 950€ reduzieren. Diesbezügliche Preisinformationen finden Sie auf unserer Tarif- & Kostenordnung.

Wie verhalte ich mich bei einem Unfall?

Zunächst Ruhe bewahren. Sollten Sie oder Unfallbeteiligte verletzt sein, wählen Sie die 112. Leisten Sie ggf. Erste Hilfe.

Sichern Sie die Unfallstelle mit einem Warndreieck ab, schalten die Warnblinkanlage und ziehen die Warnweste an.

Wählen Sie die 110, um die Polizei zu informieren. Bitte geben Sie kein Schuldanerkenntnis vor Ort ab. Die Frage an der Schuld wird ausschließlich von der Versicherung geklärt.

Bitte rufen Sie gleich danach unseren Support an und melden uns den Unfall. Teilen Sie dem Support das Fahrzeugkennzeichen des Unfallgegners, Unfallstelle, Schaden am Fahrzeug sowie die Vorgangsnummer der Polizei mit.

Für die schriftliche Schadensanzeige ist es wichtig, dass Sie stets deutliche und erkennbare Fotos von der Unfallstelle, Fotos vom Fahrzeug des Unfallgegners oder vom Hindernis, Fotos vom bsk carsharing Fahrzeug, Foto von der Vorgangsnummer der Polizei (Vor- und Rückseite). Der Schaden an den jeweiligen Fahrzeugen muss deutlich erkennbar sein.

Anschließend werden Sie von uns per E-Mail einen Schadensbericht erhalten.

Bitte füllen Sie den Schadensbericht vollständig und der Wahrheit entsprechend aus. Fügen Sie dem Schadensbericht alle Fotos bei, welche von der Unfallstelle, Fahrzeugen bzw. Hindernis, Vorgangsnummer der Polizei gemacht wurden.

Senden Sie uns den Schadensbericht innerhalb von sieben Tagen.

Bitte beachten Sie folgendes:

Jeder Unfall, ob allein oder mit weiteren Beteiligten, ist meldepflichtig. Die Entscheidung, ob tatsächlich ein Schaden vorliegt, entscheidet ausschließlich bsk Mobility. Die Frage an der Schuld wird ausschließlich von der Versicherung geklärt. Sofern Sie den Unfall bzw. Schaden der Polizei und unserem Support nicht melden, können Gebühren sowie die entstandenen Schadenskosten in voller Höhe erhoben werden.

Unsere Gebührenordnung finden Sie hier: Gebührenordnung

Ich habe einen Unfall, jedoch ist kein Schaden entstanden!

Jeder Unfall, ob allein oder mit weiteren Beteiligten, ist meldepflichtig. Die Entscheidung, ob tatsächlich ein Schaden vorliegt, entscheidet ausschließlich bsk Mobility.

Die Frage an der Schuld wird ausschließlich von der Versicherung geklärt. Sofern Sie den Unfall bzw. Schaden der Polizei und unserem Support nicht melden, können Gebühren sowie die entstandenen Schadenskosten in voller Höhe erhoben werden.

Unsere Gebührenordnung finden Sie hier: Gebührenordnung

Was passiert, wenn ich den Unfall bzw. Schaden nicht melde?

Sofern Sie den Unfall nicht melden, können Gebühren sowie die Schadenskosten in voller Höhe erhoben werden.

Wie verhalte ich mich, wenn eine Warn-/ oder Kontrollleuchte im Bordcomputer aufleuchtet?

Bitte überprüfen Sie, ob es sich um eine Hinweismeldung handelt oder ein technisches Problem vorliegt. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte unseren Support.

Beachten Sie folgenden: Führen Sie keine eigenmächtigen Reparaturen am Fahrzeug durch!

Wie verhalte ich mich bei einer Panne?

Bitte kontaktieren Sie telefonisch den Support.

Sonstiges:

Kann ein zweiter Fahrer hinterlegt werden?

Es ist leider nicht möglich, einen Zweitfahrer anzumelden. Nur Personen, die sich erfolgreich verifiziert und das Fahrzeug gemietet haben, dürfen das Fahrzeug fahren.

Gibt es Kindersitze in den Fahrzeugen von bsk carsharing?

Unsere Fahrzeuge sind nicht mit Kindersitzen ausgestattet. Bei Bedarf können Sie ihren eigenen Kindersitz mitnehmen und vor Beendigung der Fahrt wieder herausnehmen.

Ist Rauchen erlaubt?

Es ist untersagt, in unseren Fahrzeugen zu rauchen. Sofern festgestellt wird, dass Sie im Fahrzeug geraucht haben, wird eine entsprechende Gebühr erhoben.

Unsere Gebührenordnung finden Sie hier: Gebührenordnung

Darf ich Haustiere mitführen?

Leider ist das Mitführen von Tieren nicht erlaubt.

Was kann ich tun, wenn ich etwas im Fahrzeug vergessen habe?

Falls Sie noch in der Nähe des Fahrzeugs sind, können Sie das Fahrzeug über den Support aufschließen lassen, um vergessene Gegenstände abzuholen.

Falls Kund:innen Gegenstände im Fahrzeug finden, werden sie gebeten, den Gegenstand im Handschuhfach oder Kofferraum zu hinterlegen.

Bitte beachten Sie, dass bsk Mobility keine Haftung für vergessene oder verlorene Gegenstände übernimmt.

Was kann ich tun, wenn ich etwas im Fahrzeug gefunden habe?

Bitte kontaktieren Sie telefonisch den Support. Teilen Sie dem Support folgende Informationen mit:

– Beschreibung des Gegenstandes

– Fahrzeugkennzeichen

– Wo wurde der gefundene Gegenstand im Fahrzeug hinterlegt? (bspw. Handschuhfach, Kofferraum etc.)

Bitte beachten Sie, dass bsk Mobility keine Haftung für vergessene oder verlorene Gegenstände übernimmt.

Was geschieht, wenn ich geblitzt wurde oder einen Strafzettel erhalten habe?

Die Ordnungswidrigkeit wird von uns bearbeitet. Hierbei wird eine Bearbeitungsgebühr erhoben und von dem hinterlegten Zahlungsmittel abgebucht.

Unsere Gebührenordnung finden Sie hier: Gebührenordnung

Download App

Jetzt die App herunterladen und in die nahtlose Mobilität nutzen – Einen Schritt voraus

Scanne den QR-Code und lade unsere App herunter. Erlebe, wie einfach Carsharing sein kann.